Rostbeseitigung

An fast jedem Fahrzeug kommt es früher oder später zu Rostbefall. Häufig tritt Rost an Radläufen, Kotflügeln, Türunterkanten, Schwellern und Kofferraumklappen auf.  Grundsätzlich gilt: Je früher der Rost erkannt und behandelt wird, desto geringer sind die Schäden und auch die Kosten. Ist ein Teil erst von Rost befallen, kann sich der Rost leicht ausbreiten, da das poröse Material luftdurchlässig wird und so neuen Nährboden für weitere Korrosion schafft. Schnell ist ein Teil durchgerostet, so dass ein neues Blech eingeschweißt wird oder ein Ersatzteil beschafft werden muss. Dadurch steigen die Kosten stark!  

Wir bekämpfen den Rost mit chemischen und mechanischen Entrostungsverfahren. Nachdem die Korrosion entfernt wurde, wird die gereinigte Metalloberfläche mit einer speziellen Grundierung passiviert, damit sie langfristig vor Rost geschützt ist. Anschließend wird die Stelle ggf. gespachtelt und dann lackiert. 

Oft lassen sich Rostschäden mittels günstiger Smart-Repair-Verfahren beseitigen. Falls beispielsweise nur der Radlauf von Rost befallen ist, wird an dieser Stelle der Rost entfernt und anschließend nur der Radlauf lackiert.   

Sollten sich zeigen, dass die Stellen bereits durchgerostet sind, kann in unseren Partnerbetrieben, die Karosseriearbeiten durchführen, neues Blech eingeschweißt werden.

Wir kümmern uns darum.

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok